SPD Hemmingen

Hemmingen beim SPD-Landesparteitag hervorragend vertreten

Gemeindenachrichten

Von links nach rechts: Berhan Tongay, Elke Kogler, Leni Breymaier, Veronika Sonntag, Michael Kogler

Beim Landesparteitag am  22.10.2016 war der SPD-Ortsverein Hemmingen mit drei Delegierten hervorragend vertreten. Wie in den letzten Jahren sehr oft waren Elke Kogler, Veronika Sonntag, Wolfgang Stehmer (leider verhindert) und als Vertreter Berhan Tongay im Kreis der Ludwigsburger Landesdelegierten. Sie stimmten über zahlreiche Anträge über politische Vorstellungen und Ziele ab, die Dank einer guten Tagungsregie sehr effizient abgewickelt werden konnten.

Diese neuen Leitlinien zu Steuern/Finanzen; Arbeit/Soziales/Familie und Wohnen werden auch in der Hemminger SPD engagiert eingesetzt werden um die kommunale Politik zu gestalten.

Empört waren die Delegierten über die neue Landesregierung, die rund 300 Millionen aus dem Kommunalfinanzmitteltopf entnehmen will. Gelder die allen Gemeinden fehlen werden.

Große Übereinstimmung unter den Hemmimger Delegierten bestand in Fragen der Personalentscheidungen. Insbesonders Leni Breymaier überzeugte mit ihrer kämpferischen Rede die eine Ausrichtung auf mehr soziale Gerechtigkeit für alle Bürgerinnen und Bürger in den Mittelpunkt stellte. Bei den weiteren Wahlen gelang es unserem Bundestagskandidaten Macit Karaahmetoglu Mitglied im SPD-Landesvorstand zu werden.

Elke Kogler

 
 

WebsoziInfo-News

15.12.2019 19:47 „Faire Arbeit auf Europas Straßen“
Rat, Kommission und Parlament einigen sich im Streit um Mobilitätspaket „Wir haben nach langen und schwierigen Verhandlungen einen guten Kompromiss gefunden, den auch die zentraleuropäischen Staaten mittragen. Täglich werden Millionen von Waren im europäischen Binnenmarkt von A nach B transportiert, aber überall in Europa fehlen Fahrerinnen und Fahrer in der Speditionsbranche. Das liegt zu großen

15.12.2019 19:45 Die Grundrente muss jetzt schnell umgesetzt werden
Wir wollen die Grundrente jetzt schnell zum Gesetz machen, fordert Fraktionsvizin Katja Mast. Denn die Anerkennung der Lebensleistung vieler Beschäftigter steht für uns an vorderster Stelle. „Genau richtig. Die SPD-Bundestagsfraktion ist absolut dafür, die Grundrente jetzt sehr schnell ins Gesetzblatt zu bringen. Denn es geht nicht um Paragrafen, sondern darum, Lebensleistung anzuerkennen. Die Angst vor

15.12.2019 19:44 Udo Bullmann – Brexit darf nicht zu Steueroase und Dumping-Konkurrenz vor Europas Haustür führen
Die SPD setzt sich für Partnerschaftsabkommen ein, das Beitrittsperspektive für die Zukunft offenhält. Dazu erklärt der Europabeauftragte des SPD-Parteivorstands Udo Bullmann: Mit dem Ergebnis der britischen Unterhauswahlen ist das Ende der britischen EU-Mitgliedschaft in greifbare Nähe gerückt. Auch wenn der konservative Premierminister Boris Johnson dies als Erfolg feiert – wer die politischen und ökonomischen Realitäten im

08.12.2019 20:16 Beschlüsse und Anträge des Bundesparteitages
weiterlesen auf https://indieneuezeit.spd.de/beschluesse/

05.12.2019 20:35 Unser Aufbruch in die neue Zeit.
Sei dabei, wenn wir auf unserem Bundesparteitag den Aufbruch in die neue Zeit gestalten. Wir übertragen vom 6. bis zum 8. Dezember live aus Berlin. JETZT INFORMIEREN

Ein Service von websozis.info

 

UNSER WAHL- UND ARBEITSPROGRAMM 2014 - 2019

HIER KÖNNEN SIE IN UNSER WAHL- UND ARBEITSPROGRAMM 2014 - 2019 ZUR GEIMEINDERATSWAHL 2014 EINSEHEN UND ES GLEICH HERUNTERLADEN.

>>> JETZT LESEN UND HERUNTERLADEN

 

Counter

Besucher:498049
Heute:74
Online:1
 

DAS AKTUELLE WETTER