SPD Hemmingen

Guter Besuch und gute Stimmung beim Starkbier- und Maultaschenfest

Ortsverein

Am vergangenen Freitag fand im Vereinszimmer der Gemeinschaftshalle das 26. Maultaschenfest statt. Neben zahlreichen Hemmingern ließen sich es auch viele Mitglieder benachbarter Ortsvereine nicht nehmen, an diesem kulinarischen Höhepunkt der Hemminger SPD teilzunehmen. Die Schwieberdinger Genossen waren zusammen mit ihrem Ortsvereinsvorsitzenden Lutz Enzensperger sogar mit einer ganzen Delegation erschienen. Auch konnte der Bundestagskandidat der SPD im Wahlkreis Ludwigburg, Macit Karaahmetoglu begrüßt werden.

Das gemütliche Fest begann mit Starkbier vom Fass (7,5%, gibt’s zur Zeit bei kaum einer Bank) und nach altem Sozirezept selbstgemachten Maultaschen und fand seine Fortsetzung während und nach der schon traditionellen Starkbierrede des Fraktionsvorsitzenden der SPD im Gemeinderat, Wolfgang Stehmer. In seiner Rede hielt er wieder einen humorvollen Jahresrückblick auf das Geschehen in Bund, Land und Gemeinde. Unter dem Motto der angeblich vom griechischen Mathematiker Archimedes, einem römischen Soldaten gegenüber getätigten Aussage, die diesen das Leben gekostet haben soll, „noli turbare circulos meos“ auf Deutsch „störe meine Kreise nicht“, hielt er im Schwerpunkt seines Vortrags der Kommunalpolitik den Spiegel vors Gesicht, wobei es dabei nur am Rande um die kürzlich am Ratstisch angeblich diskutierte „Farbe eines Dübels“ ging.
Für den SPD Ortsverein bot dieser Abend wieder eine hervorragende Gelegenheit dazu, sich den Mitbürgern zu präsentieren und mit ihnen ins Gespräch zu kommen. Allen Helferinnen und Helfern die zum Gelingen des Festes beigetragen haben, vor allem, dem „Maultaschenteam“, sei an dieser Stelle nochmals herzlich gedankt.

Unser Mitglied Karl Wanja feierte am 08. März seinen 90. Geburtstag. Ortsvereinsvorsitzender gratuliert dem Jubilar persönlich und überbrachte ihm auch die Glückwünsche und Grüße der Mitglieder des SPD Ortsvereins. Karl Wanja hat bis jetzt regelmäßig an den politischen und geselligen Veranstaltungen des Ortsvereins teilgenommen. Er hat auf der SPD Liste für den Gemeinderat kandidiert und bei vielen Waldfesten mit Rat und Tat geholfen.

Eberhard Seidel
SPD Ortsvereinsvorsitzender

 
 

WebsoziInfo-News

20.09.2018 18:24 Gute-Kita-Gesetz: Gute Betreuung, weniger Gebühren
Das Bundeskabinett hat am 19.09.2018 den Entwurf für ein Gute-Kita-Gesetz beschlossen. Damit ist die Grundlage für gute Bildung und Betreuung von Anfang an gelegt. Damit jedes Kind die gleichen Startchancen bekommt – unabhängig vom Einkommen der Eltern und vom Wohnort. „Noch nie hat eine Bundesregierung so viel Geld in die Betreuung der Kleinsten investiert: Bis

20.09.2018 18:19 Starke Familien
Mehr Zeit und mehr Mittel für das ElternGeld, neue Freiräume für Eltern, bessere Chancen für Kinder. Das wollen wir schaffen, damit Familien ihr Leben so organisieren können, wie sie es wollen. Für Kinder Für bessere Kitas und Schulen und für den Abbau von Kita-Gebühren nehmen wir ab 2019 rund 7,5 Milliarden € in die Hand. Für Kinder

19.09.2018 18:21 Andrea Nahles: Zur aktuellen Lage
Seit gestern Abend ist klar: Der Verfassungsschutzpräsident muss gehen. Das hat die ganze SPD gemeinsam gefordert, weil er das Vertrauen in eine seriöse und faktenbasierte Arbeit verspielt hat und zum Stichwortgeber für Verschwörungstheoretiker geworden ist. Der Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz muss das Vertrauen der gesamten Bundesregierung genießen. Deswegen war die Ablösung von Herrn Maaßen

18.09.2018 07:44 Wichtiger Schritt für mehr Rechtssicherheit
Bundesministerin Katarina Barley hat einen guten Gesetzentwurf zur Bekämpfung missbräuchlicher Abmahnungen vorgelegt, der die Forderungen der Koalitionsfraktionen vom 15. Juni 2018 umsetzt. Der Gesetzentwurf schiebt missbräuchlichen Abmahnungen auf allen Rechtsgebieten einen Riegel vor. „Abmahnungen sind ein wichtiges Instrument um fairen Wettbewerb sicherzustellen, aber es gilt, Missbrauch zu verhindern, um sowohl kleine Unternehmen und Vereine ebenso

17.09.2018 15:44 Das Baukindergeld startet am 18. September
Für die SPD-Bundestagsfraktion ist das Baukindergeld ein Baustein für mehr bezahlbaren Wohnraum. Unsere Wohnraumoffensive ist ein Maßnahmenbündel für mehr Wohnungsbau und mehr Mietschutz. Unsere Ansage: Trendwende im Wohnungsbau jetzt. „Mit der SPD wurde das Baukindergeld ermöglicht. Es ist ein wesentlicher Baustein, um gerade Menschen mit Kindern die Eigentumsbildung zu ermöglichen. Die eigene Wohnung schafft soziale

Ein Service von websozis.info

 

UNSER WAHL- UND ARBEITSPROGRAMM 2014 - 2019

HIER KÖNNEN SIE IN UNSER WAHL- UND ARBEITSPROGRAMM 2014 - 2019 ZUR GEIMEINDERATSWAHL 2014 EINSEHEN UND ES GLEICH HERUNTERLADEN.

>>> JETZT LESEN UND HERUNTERLADEN

 

Counter

Besucher:498049
Heute:14
Online:1
 

DAS AKTUELLE WETTER