SPD Hemmingen

14.03.2013 in Ortsverein

Jahreshauptversammlung des SPD Ortsvereins

 

Die Mitglieder des SPD Ortsvereins trafen sich zur diesjährigen Jahreshauptversammlung erstmals im Bürgertreff des neuen Ärztehauses Münchinger Str. 2.

 

13.03.2013 in Ortsverein

Guter Besuch und gute Stimmung beim Starkbier- und Maultaschenfest

 

Am vergangenen Freitag fand im Vereinszimmer der Gemeinschaftshalle das 26. Maultaschenfest statt. Neben zahlreichen Hemmingern ließen sich es auch viele Mitglieder benachbarter Ortsvereine nicht nehmen, an diesem kulinarischen Höhepunkt der Hemminger SPD teilzunehmen. Die Schwieberdinger Genossen waren zusammen mit ihrem Ortsvereinsvorsitzenden Lutz Enzensperger sogar mit einer ganzen Delegation erschienen. Auch konnte der Bundestagskandidat der SPD im Wahlkreis Ludwigburg, Macit Karaahmetoglu begrüßt werden.

 

01.05.2012 in Ortsverein

„Runder Tisch in Hemmingen“

 

Stuttgart 21 war wohl eines der am stärksten polarisierenden Themen, mit denen das Land Baden-Württemberg in den letzten Jahren konfrontiert wurde. Mit einem sog. runden Tisch und der von der SPD in Gang gesetzten Volksabstimmung vom Herbst 2011 gelang es schließlich, das Thema weit-gehend zu deeskalieren.

 

06.03.2012 in Ortsverein

Jahreshauptversammlung der SPD

 
Der neue SPD-Vorstand (nicht auf dem Bild Berhan Tongay)

Die Vorstandswahlen ergaben folgendes Ergebnis:

Ortsvereinsvorsitzender: Eberhard Seidel

Stv. Ortsvereinsvorsitzende: Wolfgang Stehmer und Berhan Tongay

Kassier: Michael Kogler

Schriftführerin: Andrea Vogelgsang-Deeß

Beisitzer: Veronika Sonntag, Elke Kogler, Carola Jünemann, Julian Noseck

Kassenprüfer: Barbara Hinkel und Manfred Gutbrod

 

16.02.2012 in Ortsverein

Der SPD-Ortsverein Hemmingen trauert um Fritz Stahl

 

Fritz Stahl ist am 7. Februar 2012 im Alter von 86 Jahren verstorben. Er war nie Mitglied unserer Partei, aber ein überzeugter Sozialdemokrat, jederzeit hilfsbereit auf unseren legendären Waldfesten, ein treuer Besucher unserer politischen Veranstaltungen und ein guter Ratgeber in allen Fragen der örtlichen Politik. Geprägt durch die schlimmen Erfahrungen in seiner Jugend im 3. Reich war er nicht bereit in eine Partei einzutreten. Wir haben das respektvoll akzeptiert und waren dennoch froh über einen Menschen, der uns auch etwas zu sagen hatte.
Wir denken an ihn voller Hochachtung und Wehmut über schöne gemeinsame Begegnungen und humorvolle Gespräche. Die Gesellschaft braucht auch in der heutigen Kommunikationsgesellschaft solche engagierte Persönlichkeiten. Der SPD-Ortsverein wird Fritz Stahl in guter Erinnerung behalten. Seiner Frau Else, den Kindern und weiteren Angehörigen gilt unser trauerndes Mitgefühl

Für den SPD-Ortsverein
Wolfgang Stehmer

 

WebsoziInfo-News

20.06.2018 19:00 Wir haben viel vor. Und Lust auf morgen.
Wir wollen Bewegung: zum Besseren, nach vorn. Wir wollen in einer Welt, die sich immer schneller dreht, mehr von dem, was uns wichtig ist: Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität. Darum machen wir uns auf für ein besseres Land. In einem besseren Europa. Wenn wir den Mut haben für große Ideen und neugierig sind, werden wir das

20.06.2018 18:10 Ungarn plant Angriff auf die Zivilgesellschaft
Die rechtskonservative Regierung Ungarns will Nichtregierungsorganisationen (NGOs), die Flüchtlinge in Ungarn unterstützen, mit einer Strafsteuer belegen. Heute wurde diese Steuer in Höhe von 25 Prozent auf ausländische Spenden beschlossen. „Das Gesetzespaket der ungarischen Regierung ist ein Angriff auf den ungarischen Rechtsstaat und alle Menschen, die sich für grundlegende Menschenrechte einsetzen. Sollte das ungarische Parlament dieses

20.06.2018 17:45 Achim Post: Begrüße Merkels Ja zu einem Investitionsbudget in der Eurozone
SPD-Fraktionsvize Achim Post begrüßt die Einigung zwischen Kanzlerin Merkel und Frankreichs Präsident Macron auf eine engere Zusammenarbeit zur Stärkung Europas. Er erwartet nun weitere Schritte auf dem EU-Reform-Gipfel. „Der gestrige Tag war ein guter Tag für alle, die Europa stärken und nicht schwächen wollen. Deutschland und Frankreich haben deutlich gemacht, dass sie gemeinsam für ein starkes Europa

20.06.2018 17:21 Deutsch-französisches Ministertreffen: umfassender Fahrplan für Weiterentwicklung der EU
In Meseberg haben sich Angela Merkel und Emmanuel Macron auf weitreichende Reformvorschläge für die Eurozone und die europäischen Institutionen geeinigt. Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt das Reformpaket, das beim EU-Gipfel Ende kommender Woche mit den übrigen Mitgliedstaaten beraten werden wird. „In einer Zeit, in der die Errungenschaften des geeinten Europas von nationalistischen, antieuropäischen Kräften infrage gestellt werden,

19.06.2018 21:15 Die Zeit drängt: nachhaltigere Landwirtschaft jetzt
Eine nachhaltigere und zukunftsweisende Landwirtschaft entsteht nicht von allein. Eine Chance bietet der Reformprozess zur Gemeinsamen europäischen Agrarpolitik (GAP) nach 2020. Die SPD-Bundestagsfraktion fordert deshalb, Anreize in der EU-Agrarpolitik zu schaffen, die nachhaltiges und umweltschonendes Wirtschaften belohnen. Die Bundesregierung muss sich für eine leistungsorientierte Förderung einsetzen, die den Herausforderungen wie Klimaschutz, Biodiversität, Tierwohl und der

Ein Service von websozis.info

 

UNSER WAHL- UND ARBEITSPROGRAMM 2014 - 2019

HIER KÖNNEN SIE IN UNSER WAHL- UND ARBEITSPROGRAMM 2014 - 2019 ZUR GEIMEINDERATSWAHL 2014 EINSEHEN UND ES GLEICH HERUNTERLADEN.

>>> JETZT LESEN UND HERUNTERLADEN

 

Counter

Besucher:498049
Heute:14
Online:2
 

DAS AKTUELLE WETTER